Brand im Ortszentrum

Zum Brand einer Gartenhütte im südlichen Marktbereich wurden Samstag- Vormittag die Wehren des Pflichtbereichs mittels Sirene alarmiert.

Bei Eintreffen stand die Hütte in Vollbrand und das Feuer breitete sich auf Grund des starken Windes auf die Hecken und Bäume zum Nachbarobjekt hin aus.
Mittels C- und HD- Rohren vom Rüstlösch- und Tanklöschfahrzeug konnte das Feuer rasch eingedämmt und nach kurzer Zeit gelöscht werden.
Gleichzeitig wurde von der Kleinen Naarn eine Zubringleitung gelegt und die Nachlöscharbeiten von den weiteren Feuerwehren unterstützt.

Info´s:
Einsatzkräfte 28 Mann/Frau
Fahrzeuge: RLF-A, LF-A, KDOF, TLF, TMB
Einsatzzeit: 2 Std. 39 min.
Einsatzleiter: Haslhofer R.

  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 460
  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 453
  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 442
  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 429
  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 401
  • Gartenhüttenbrand
  • Zugriffe: 410

Feuerwehrkalender
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Wer ist online

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix