Brandschutzübung im Kindergarten

Alle drei Jahre wird die Brandschutzübung des Kindergartens mit einer Einsatzübung verbunden.

Bereits im Vorfeld der Übung machten sich zwei Kameraden samt Atemschutzgerät und Nebelmaschine auf den Weg zu den drei Kindergartengruppen, um den Kindern die Scheu zu nehmen.

Übungsannahme für die FF Unterweißenbach war ein Brand in der Küche des KIGA, welcher drohte sich auf das Dach auszubreiten.

Mit Kommandofahrzeug, Rüstlöschfahrzeug und Teleskopmastbühne rückten 14 Kameraden/innen nach der telefonischen Alarmierung aus.

Leider hatte die Nebenmaschine einen Defekt und so trat das Übungsszenario nicht wie erwünscht ein.

Den Kindern war das bestimmt egal, konnten sie doch im Anschluss an die Übung selbst mit dem Hochdruckschlauch spritzen und mit der Teleskopmastbühne Höhenluft schnuppern.

 

Feuerwehrkalender
November 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wer ist online

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix