Übung mit Rettungshundebrigade

Bei der Monatsübung im September wurde wieder ein ganz spezielles Thema beübt.

Im Zuge eines Einsatzes im letzten Jahr wurde die Idee geboren eine Suchübung gemeinsam mit der Rettungshundebrigade durchzuführen um für den Ernstfall gerüstet zu sein.

 

Landesleiter- Stellvertreter Wolfgang Eibl, unterstützt durch ein sechsköpfiges Team, lehrte uns die richtige Vorgehensweise, um die Hunde im Ernstfall bestmöglich einsetzen zu können.

In einem Waldstück in Enebitschlag wurde dann bei Dunkelheit gemeinsam geübt und die Vorteile des Einsatzes mit den Rettungshunden aufgezeigt.

 

„Wir bedanken uns recht herzlich für die Teilnahme bei der Übung und die guten Hinweise für einen möglichen Ernstfall.“

Link: ÖRHB Staffel Perg

Feuerwehrkalender
September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Wer ist online

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix