Teleskopmastbühne in St. Leonhard im Einsatz

Samstag- Vormittag wurde die FF Unterweißenbach mittels Sirene alarmiert.

In St. Leonhard zerstörte eine Dachlawine ein Gebäude.

Von den Kameraden der FF St. Leonhard, welche bereits im Einsatz standen, wurde die Teleskopmastbühne unterstützend angefordert.

 

Wie wichtig und dienlich die Teleskopmastbühne (TMB) bei derartigen Einsätzen ist, zeigte die Tatsache, dass bei den Arbeiten am Dach eine weiter Dachlawine abging, welche die arbeitenden Kameraden mitgerissen hätte. Durch die Sicherung mit der TMB hatte dies jedoch keine Folgen für die Freiwilligen.

Nach Mittag unterstützte man noch einen Gebäudebesitzer in Langfirling, bei welchem eine Dachlawine ebenfalls das Dach beschädigte.

 

"St. Leonhard setzt die TMB regelmäßig bei Übungen ein und alarmiert uns auch unterstützend zu Einsätzen. Diese Vorgehensweise ist vorbildlich, da die TMB wirklich wertvolle Dienste leisten kann und genau aus diesem Grund stationiert wurde."

 

Info´s:

Einsatzkräfte: 17 Mann/Frau (3 mit TMB)

Einsatzzeit: 4 Std. 19 min.

Fahrzeuge: TMB

Einsatzleiter: Stellnberger David

 

Bilder FF St. Leonhard

 

 

Feuerwehrkalender
März 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wer ist online

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix