Einsatzreiche Tage

Einsatzreiche Tage erlebt derzeit die FF Unterweißenbach.

Von Freitag bis Dienstag Abend wurden 16 Einsätze abgewickelt, dabei wurde man 6x mittels Sirene alarmiert.

 

Fahrzeugbergung Sallegg

Am Freitag- Nachmittag konnte ein niederösterreichischer Fahrzeuglenker auf der Unterweißenbacher Straße Richtung Wildberg gerade noch einen Frontalzusammenstoß mit einem weiteren PKW verhindern.

Er rutschte dabei jedoch über eine steile Böschung und blieb an Bäumen hängen.

Mittels Greifzug und Seilwinde konnte der Geländewagen ohne weitere Beschädigungen wieder auf die Straße gezogen werden und dem Abschleppdienst übergeben werden.

Eine weitere Fahrzeugbergung wurde nach Sirenenalarmierung am Dienstag- Nachmittag am GW Landshut durchgeführt.

 

Jännerrallye

Unentgeltlich sorgten 21 Mann/Frau bei der Jännerrallye für Ordnung und Sicherheit.

Beim Start der Sonderprüfung stand eine Rüstbesatzung für den Einsatzfall bereit.

Auf der Hirschalm übernahm man die Einweisung der Besucherfahrzeuge, was aufgrund der Witterung eine Herausforderung war.

Auch drei Fahrzeugbergungen wurden im Bereich des Güterweges Harlingsedt nebenbei durchgeführt.

Weitere Kameraden waren bei der Servicezone, dem Regrouping und der Tankzone im Ortszentrum im Einsatz.

 

Schneedruck

Entlang unserer Hauptverkehrsrouten wird man derzeit regelmäßig zum Freimachen der Verkehrswege gerufen.

Speziell die Nacht von Samstag auf Sonntag war kurz für die Einsatzkräfte. 3x heulten die Sirenen, wobei dies jeweils kurz nach dem die Mannschaft wieder die Nachtruhe antreten wollte passierte.

Zu Mitternacht der darauffolgenden Nacht wurde man wiederum mittels Sirene unsanft aus dem Schlaf geweckt.

Am Montag und Dienstag wurden weitere 4 Einsätze gleicher Art abgewickelt.

 

 

Info Fahrzeugbergung Wildberg:

Einsatzkräfte: 22 Mann/Frau

Einsatzzeit: 1 Std.

Fahrzeuge: RLF-A u. LF-A

Einsatzleiter: Haslhofer R.

 

Info Jännerrallye:

Einsatzkräfte: 21 Mann/Frau

Einsatzzeit: 6 Std.

Fahrzeuge: RLF-A, LF-A, KDOF, TLF

 

Info Fahrzeugbergung Landshut:

Einsatzkräfte: 14 Mann

Einsatzzeit: 1 Std. 10 min

Fahrzeuge: RLF-A u. LF-A

Einsatzleiter: Haslhofer R.

 

Einsatzstatistik 2019

 

Feuerwehrkalender
März 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wer ist online

Aktuell sind 126 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix