LKW Brand in Schönau

Freitag- Vormittag heulte in Unterweißenbach die Sirene.

Die FF Unterweißenbach wurde von der FF Schönau zur Unterstützung zu einem LKW-Brand auf der „Schönauer-Hintern“ nachalarmiert.

Aufgabe der Kameraden war die Wasserversorgung mittels Rüstlösch- und Tanklöschfahrzeug und abschließend die Straßenreinigung.

 

Ein mit Futtermittel beladener Kraftwagenzug geriet in Brand. Das Zugfahrzeug brannte völlig aus. Der Lenker und seine Beifahrerin konnten unverletzt das Fahrzeug verlassen.

 

Aufgrund des raschen Eingreifens der FF Schönau konnte eine Brandausbreitung auf den angrenzenden Wald verhindert werden.

 

Weitere Berichte:

FF Schönau

foto-kerschi.at

 

Info´s:

Einsatzkräfte: 18 Mann/Frau

Einsatzzeit: 1 Std. 20 min.

Fahrzeuge (FF UW): RLF-A u. TLF

Gruppenkommandant: Kloybhofer A.

 

Feuerwehrkalender
November 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wer ist online

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Haider Felix